Montag, 15. Juni 2015

Diva Challenge No. 222

Die "Farben Farben des Regenbogens" sind das Thema für die Diva Challenge No 222. Ich habe Sakura Moonlight Gel Pens und Buntstifte verwendet. Das ist mein erster Versuch mit Farben zu tanglen.... ☺

The Challenge for this Week is "use the Colours of the Rainbow". I used Sakura Moonlight Gel Pens and coloured Pencils. This ist my first try to tangle with colours.... ☺



....und hier noch mein erstes schwarzes Prestrung Zendala "überall Paradox"

....and this ist my first black Prestrung Zendala "all over Paradox"


Kommentare:

  1. The first tile drawn with colour that I have seen, as opposed to coloured in. Very clever to keep your lines so straight.

    AntwortenLöschen
  2. A week of first times brought beautiful results! Lovely!

    AntwortenLöschen
  3. Both of these pieces are well done. I love the color too!

    AntwortenLöschen
  4. The paradox piece is exquisite, very skillful. I also think that by using just the one pattern on the rainbow tile, you have emphasised the colours. Very nice work.

    AntwortenLöschen
  5. Both pieces are very nice. Your Paradox is amazing and I like the use of all those bright colors in the Diva tile. Good work!

    AntwortenLöschen
  6. Love your bright coloured tile!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ulrike,
    deine Rainbow-Kachel sieht sehr schön aus, mir gefällt der Effekt der farbigen Stifte auf dem schwarzen Hintergrund sehr gut :-)
    Supertoll ist dir auch dein Paradox-Zendala gelungen! Ich hab auch schon mal mit Paradox rumgespielt, aber so eine tolle Variation als Stern hab ich noch nicht gesehen - gefällt mir!
    Ganz liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Farbe auf schwarzer Kachel! Dies ist eine exra Herausforderung, die du wunderbar gemeistert hast. Die Moonlight-Gelpens sehen prima hier aus! Aber ganz besonders gefällt mir dein Paradox-Stern ... einfach großartig!!

    AntwortenLöschen
  9. 'Less is more' is the first tile, I like that: one tangle and a lot of color.

    AntwortenLöschen